Home Inhalt Neues Impressum Datenschutz Anfahrt Download Termine Jobangebote

Aktuelles
Seelsorger
Gottesdienste
Sakramente
Projekte
Einrichtungen
Gremien
Gruppierungen
Musik
Bildergalerie
Geschichte
Praevention
Links


Aktuelles aus Hl. Ewalde

Fasten- und Osterzeit • Corona-Pandemie • Wort-zum-Sonntag • Offener Brief an das Erzbistum • Regenbogenfahne • Proklamandum 02.2021 • Zukunft der Gemeinde • Flüchtlingshilfe

Aktuelles zur Corona-Pandemie finden Sie hier (Update gültig ab 08.04.2022)

Aktuelle Worte zu den Sonntagen finden Sie hier

 

Anmeldung zu den Gottesdiensten ist hier online möglich

  • GottesdienstbesucheÄnderungen durch die CoronaSchutzVerordnung
    Vorerst ist nur noch bis Samstag, 09. April eine Anmeldung zu den Gottesdiensten notwendig.
    Ab Palmsonntag ist der Besuch der Hl. Messe ohne Reservierung möglich, es gilt dann die 3G-Regel, d.h. alle Geimpften, Genesenen und tagesaktuell Getesteten können teilnehmen, ein Nachweis ist erforderlich und wird kontrolliert. In der Kirche besteht weiterhin Maskenpflicht.
     

  • Buchsbaum gesucht
    Für die Palmzweige zu Palmsonntag freuen wir uns wieder über Buchsbaumspenden. Gerne können Sie das Grün im Pfarrbüro Hl. Ewalde bis spätestens 08. April abgeben. Herzlichen Dank!
     

  • Erreichbarkeit Pfarrbüros
    Aufgrund einer großen IT-Umstellung sind die Pfarrbüros in Hl. Ewalde und in St. Hedwig vom 05. bis 07. April nur eingeschränkt zu erreichen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
     

  • „Klagemauer“ in der Fastenzeit in Hl. Ewalde
    Wir laden Sie noch bis Ostern herzlich ein, Ihre Gedanken, Ängste, Bitten, Hoffnungen und Anliegen auf die bereitliegenden Zettel in der Kirche Hl. Ewalde zu schreiben und sie in die Ritzen der Steine, die dort nach der Inspiration der großen Klagemauer in Jerusalem aufgebaut sind, zu stecken.
    Die Zettel werden ungelesen in einem feierlichen Gottesdienst am Ende der Osterzeit verbrannt, so dass alle Sorgen, aber auch Danksagungen sich in Licht und Wärme verwandeln und zu Gott aufsteigen werden.
     

  • Einladung zur Liturgischen Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag im Pfarrzentrum Heilige Ewalde. Nach der Gründonnerstagsmesse wollen wir uns im Pfarrzentrum H l. Ewalde treffen.
    Programm:

    • 21:30 gemeinsame Agapefeier
    • 23:00 Film "Die Hütte –Ein Wochenende mit Gott"
    • 01:00 Gang durch Cronenberg und Andacht in der Friedhofskapelle
    • 03:00 Friedensgebetin der Kirche. Anschließend gestalten wir Friedenstauben, die wir in der Osternacht in der Kirche aufhängen wollen.
    • 04:30 Gebetsimpuls in der Kirche. Anschließend Spielerunde mit Reli-Tabu, Bibel-Siedler und ähnlichen Spielen
    • 06.00: Morgengebet und anschließend gemeinsames Frühstück

    Um eine Anmeldung bis zum Palmsonntag (10.4.) wird gebeten. Die Liturgische Nacht findet unter 3G-Regeln statt, bitte einen entsprechenden Nachweis mitbringen. Details finden Sie hier.
     

  • Auszeit und Atem holen für den Frieden
    Jeden Freitag um 18.00 Uhr lädt Pfarrer Benedikt Schmetz zu einer Auszeit ein. Geschichten, Musik und Stille laden zum Gebet, Atemholen in dieser schwierigen Zeit ein.
     

  • Sommer-Ferienlager der KjG
    Vom 23.Juli bis 06. August 2022 veranstaltet die KjG Wuppertal Barmen ein Sommer-Ferienlager für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 16 Jahren in Vinderup in Dänemark. Nähere Informationen und Anmeldungen liegen auf dem Schriftenstand in der Kirche aus oder können im Pfarrbüro angefordert werden.
     

  • Familienmessen in Hl. Ewalde im 1. Halbjahr 2022

    Im ersten Halbjahr 2022 feiern wir die Familiengottesdienste am ersten Sonntag eines Monats um 12.30 Uhr in Hl. Ewalde.

    Der Gemeinderat hat mit den Seelsorgern gesprochen und möchte  ausprobieren, ob diese spätere Zeit Anklang bei den Familien findet!

    Die Eucharistiefeier um 09.30 Uhr bleibt erhalten und die Eucharistiefeier um 12.30 Uhr kommt dann, am ersten Sonntag eines jeden Monats, als Familiengottesdienst, hinzu.

    Erstmalig feiern wir diese Familienmesse am Sonntag, 06. Februar 2022, um 12.30 Uhr. Die Kommunionkinder und Ihre Familien sind auch ganz herzlich zu diesen Familiengottesdiensten eingeladen!
     

  • Lesen Sie bitte hier einen offenen Brief an das Erzbistum Köln
     

  • Regebogenflage vor Hl. Ewalde? Hier finden Sie die Details
     

  • Gottesdienste in Funk / Fernsehen / Internet: www.domradio.de überträgt täglich um 8.00 Uhr und 18.30 Uhr die Messe aus dem Kölner Dom. Auf http://www.kath-wuppertal.de wird jeden Sonntag ab 8.00 Uhr eine Eucharistiefeier aus dem Wuppertaler Stadtgebiet ausgestrahlt. Das komplette Programm zu den Kar- und Ostertagen finden Sie auf https://www.erzbistum-koeln.de/presse_und_medien/magazin/Live-Uebertragungen-der-Hl.-Messe-an-Sonntagen-und-Werktagen/
     

  • Notfallhandy eines Priesters (nur für Krankensalbungen): 0171 / 93 27 732
    Seelsorge-Telefon für Angehörige von Corona-Erkrankten: 0202-43045-715 oder die SeelsorgerInnen unserer Gemeinden.
     

  • Weitere Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus im Erzbistum Köln und ein Link zu diversen Gottesdienstübertragungen etc. finden Sie auf www.erzbistum-koeln.de und auf den Webseiten unserer Gemeinden.
     

  • Sollten Sie Interesse haben, das Wort zum Sonntag per E-Mail zu erhalten, dann melden Sie sich bitte formlos per E-Mail prboos(a)hedwig-st.de. Selbst verständlich gelten unsere Datenschutzregeln.

 

Hinweise und Termine:

Tabellarische Terminübersicht

  • Zukunft der Gemeinde
    Ergebnisse des letzten Zukunftsabends stehen bereit
    Aus diesen Gesprächen ist ein Trauer-Café entstanden, erfahren Sie mehr dazu hier.
    Ferner finden Sie hier das Proklumandum der Stellvertretenden Hauptabteilungsleitung Seelsorge-Personal im Generalvikariat, Frau Ursula Zöller mit den Veränderungen auf den Südhöhen.
     

  • Handys sammeln, Gutes tun!
    Für die Aktion Schutzengel „Für Familien in Not. Weltweit.“ von missio sammeln wir weiterhin ausgediente Handys und führen diese einem guten Zweck zu. Hierzu steht eine „Schutzengel-Sammelbox“ in der Kirche, Informationen zu diesem Projekt liegen anbei. Wir freuen uns über jedes ausgediente Handy.
     

  • Opferstock
    Der Opferstock am rechten Eingang der Kirche ist ab sofort wieder für die Gemeinde-Caritas bestimmt.
    Herzliche Empfehlung!

 

 
Senden Sie eine E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster(a)hl-ewalde.de 
Copyright © 2008 - 2021 Hl. Ewalde
Stand: 26.03.2022