Home Inhalt Neues Impressum Datenschutz Anfahrt Download Termine

Aktuelles
Seelsorger
Gottesdienste
Sakramente
Projekte
Einrichtungen
Gremien
Gruppierungen
Musik
Bildergalerie
Geschichte
Praevention
Links


Zurück • Vorstellung Benedikt Schmetz • Vorstellung Paul Mahimadas

Vorstellung Benedikt Schmetz

Liebe Schwestern und Brüder,
liebe Mitmenschen auf den Sudhöhen!

Mein Name ist Benedikt Schmetz, und ich bin Pfarrvikar zur besonderen Verfügung des Stadtdechanten im Dekanat Wuppertal.

Im Sommer 2019 hat mich der Stadtdechant Pfarrer Dr. Bruno Kurth gefragt, ob ich, neben Diensten im Sendungsraum Elberfeld, auch auf den Südhöhen mithelfen könnte.

Ich habe gerne dazu ja gesagt. Das Miteinander und die Pastoral auf den Südhöhen hatten mich schon immer sehr interessiert und neugierig gemacht, so dass ich gerne Dienst bei Ihnen tue. Mittlerweile durfte ich vielen, sehr netten Menschen auf den Südhöhen begegnen oder ein kleines Stück Weg mit ihnen gehen.

So durfte ich bis heute viele schöne Erfahrungen auf den Südhöhen machen.

Auch das Miteinander der Seelsorgerinnen und Seelsorger ist für mich stets neu eine bereichernde Erfahrung, für die ich sehr dankbar bin und welche ich sehr schätze.

Kurz nun einige persönliche Daten zu mir selbst:

Ich wurde 1968 in Ratingen geboren und bin dort aufgewachsen. Danach habe ich mein Studium und meine pastorale Ausbildung in Bonn und Köln gemacht. 1998 empfing ich die Priesterweihe durch Kardinal Meisner. Danach tat ich Dienste mit verschiedenen Aufgaben in Brühl, Köln, Lindlar, Gummersbach und in Wuppertal.

Ich wohne derzeit in Elberfeld.

Gerne bin ich mit meinem kleinen Hund "Shreko" unterwegs, spaziere und wandere, liebe das Meer, sowie Flüsse, Seen, Wald und Natur. Kino, Konzerte, Theaterbesuche mag ich auch gerne. Ich liebe die "fünfte Jahreszeit", den Karneval, und auf einen Kaffee oder ein Bier gehe ich ganzjährig gerne mit netten Menschen aus.

Soweit einfach einige persönliche Daten zu mir selbst. Ich bin dankbar und froh über die Erfahrungen und Begegnungen, welche ich auf den Südhöhen machen darf, und ich bin gerne mit Ihnen und Euch zusammen! Weiterhin freue ich mich auf viele lebendige und spannende Wegeerfahrungen und sage von Herzen danke für alle Erfahrungen und Begegnungen, die ich im vergangenen Jahr bereits machen durfte!

Ganz viel Gutes, Kraft und Segen und weiterhin eine schöne Zeit miteinander!

Ich freue mich darauf, weiterhin mit Ihnen und Euch unterwegs sein zu dürfen!

Benedikt Schmetz

 

Aufnahme aus unserem kleinen Pfarrsaal

 

 
Senden Sie eine E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster(a)hl-ewalde.de 
Copyright © 2008 - 2021 Hl. Ewalde
Stand: 30.07.2021